ruhlamat im Web

  • ruhlamat - Ihr zuverlässiger
    Maschinenbaupartner

    Hauptniederlassung ruhlamat
  • Ein etabliertes Familien-
    unternehmen in 2. Generation

    Geschäftsführer ruhlamat
  • Maschinen entsprechend
    Ihrer Anforderungen

    Konstruktion ruhlamat
  • Komplette Fertigung
    in einem Haus

    Lohnfertigung ruhlamat
  • Maschinenbau auf
    höchstem Niveau

    Montage ruhlamat
  • Softwarelösungen -
    made by ruhlamat

    Programmierung ruhlamat
  • Montage- und
    Automatisierungssysteme

    Montagesysteme und Automatisierungssysteme ruhlamat
  • Karten- und
    Passsysteme

    Kartensysteme und Passsysteme ruhlamat
  • Originalausrüstungen
    exklusiv für Kunden

    OEM Hersteller ruhlamat
  • Service weltweit
    und jederzeit

    Service ruhlamat

Blog

Karten personalisieren – Welche Technik steckt dahinter (Teil 2)

Sie sind aus unserem täglichen Leben kaum noch weg zu denken. Überall finden sie Verwendung in Form von EC-Karten, Dauerkarten für Schwimmbäder oder StudentenausweisenPlastikkarten mit integriertem Mikrochip. Sie speichern unsere wichtigsten Personalien und machen sie bei Bedarf abrufbar.

Laserstrahlschweißen – Vorgehensweise und Methodik

Unter Schweißen versteht man das dauerhafte Fügen von Werkstücken unter Wärme oder Druck. Es wird nach dem physikalischen Prinzip und nach dem Zweck der Fügung oder Art des Energieeintrags unterschieden.

Industrie 4.0 – Datengetriebene Ökonomie

Ein Aphorismus, welcher im 4. Jahrhundert v. Chr. entstand, gilt natürlich nicht nur für Privatpersonen, besonders in unserer schnelllebigen Zeit, auch für Unternehmen, Gemeinschaften oder ganze Volkswirtschaften. Heute stehen wir kurz vor einer weiteren industriellen Revolution. Daher ist das wichtigste Projekt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) die digitale Vernetzung des produzierenden Gewerbes, welches als Industrie 4.0 bezeichnet wird.

Bildverarbeitung für die optische Qualitätskontrolle

Bildverarbeitung ist ein etabliertes Verfahren zum Messen und Prüfen von Objekten oder Produkten (optische Qualitätskontrolle), welches auf einer optischen Auswertung beruht. Mittels Bildverarbeitung lassen sich sehr schnell und berührungslos viele Merkmale gleichzeitig bestimmen, die zu einer Qualitätsbeurteilung oder Weiterverarbeitung der Ergebnisse dienen können.

Chipkarten-Sicherheit - Sicherheitsmerkmale

Um Zutrittsberechtigungen zu verwalten oder individuelle Konfigurationen personenspezifisch bereitzustellen sind Identifizierungsmöglichkeiten notwendig. Diese Aufgaben realisieren oft, aus mehreren Schichten bestehende, ID- oder Smartcards anhand von verschiedenen Alleinstellungs- und Sicherheitsmerkmalen.

Karten personalisieren: welche Technik steckt dahinter?

Täglich haben wir sie in unseren Händen. Wir weisen uns aus und kaufen mit ihnen ein. Sie ermöglichen uns einen effizienten Alltag und sind aus der gegenwärtigen Informationsgesellschaft kaum wegzudenken.

rechts parallele Kinematik links serielle Kinematik der Industrieroboter

Ein Industrieroboter ist eine programmierbare Maschine zur Montage, Bearbeitung oder Handhabung von Werkstücken. Industrieroboter – auch Industrieller Manipulator genannt – sind speziell für den Einsatz in einem industriellen Umfeld konzipiert und finden zum Beispiel Einsatz in der Automobilfertigung.

Lohnfertigung – Die Vor- und Nachteile

Lohnfertiger – auch Auftragshersteller genannt – sind im klassischen Sinne Unternehmen, welche Dienstleistungen wie CNC Fräsen oder Drehen, Draht- oder Senkerodieren und Blechbearbeitung anbieten und die Produkte anderer Unternehmen fertigstellen. Die Gründe für die Auslagerung von CNC Arbeitsprozessen sind unterschiedlichster Natur.

Pages