Handarbeitsplätze

Optimiertes Zusammenspiel von Mensch und Maschine.

Sie suchen eine flexible Möglichkeit Ihre Produktion zu steigern und möchten dabei den Invest als feste Größe wissen? Handarbeitsplätze von ruhlamat im Chaku Chaku-Prinzip bieten die beste Möglichkeit Sie dabei zu unterstützen.

Bei Handarbeitsplatz-Lösungen nach dem Chaku Chaku-Prinzip übernimmt der Werker lediglich den Transport der Werkstücke von Station zu Station. Die Stationen selbst arbeiten voll- oder zumindest teilautomatisch, wobei Taktzeitunterschiede zwischen den Stationen durch Puffer abgefedert werden.

Insbesondere bei unklaren Stückzahlprognosen können Handarbeitsplätze eine ideale Lösung sein, da durch unterschiedlichen Personaleinsatz (Ein- oder Mehrstationenbedienung) am flexibelsten auf Stückzahlschwankungen reagiert werden kann. Handarbeitsplätze von ruhlamat können, gemeinsam mit dem Kunden, auf zukünftige Stückzahlsituation geplant werden. Somit ist eine nachträgliche Erweiterung mit Linearen Transfersystemen oder Roboteranwendungen möglich.

Anwendungsbeispiele für ruhlamat-Handarbeitsplätze sind: Prüf-, Kalibrier-, Dosier- und Montageplätze und/oder Schweißvorrichtungen.

ruhlamat unterstützt Sie bei der Suche und Zusammenstellung der besten Lösung zur Herstellung für Ihr Produkt. Von der Theorie über die praktische Ausprobe in Form eines Mock Up bis hin zum Aufstellen der fertigen Lösung in Ihren Hallen, erhalten Sie die Komplettlösung von ruhlamat.

Handarbeitsplätze
Thorsten Koch

Ihr Ansprechpartner:

Thorsten Koch
Abteilungsleiter
Vertrieb Montage- & Automatisierungssysteme

Haben Sie Fragen oder möchten Sie von uns ein Angebot? Dann schicken Sie uns einfach Ihre Anfrage!

 

Kontaktformular
öffnen