ruhlamat im Web

  • Höchste Effizienz, Qualität
    und Rentabilität

    ruhlamat PowerSeal Chipmodul Vergussmaschine

PowerSeal - Chipmodul Vergussmaschine

Automatischer Chipmodulverguss mit unerreichter Qualität und höchstem Durchsatz

Die PowerSeal setzt neue Maßstäbe für den Hochgeschwindigkeits-Verguss von Chipmodulen: extrem kompakt und leistungsfähig, mit einem Durchsatz von bis zu 40.000 Modulen/Stunde bei Verwendung von zwei 16-fach Dosierköpfen und UV-LED-Aushärtungstechnologie.

UV-LED-Aushärtung spart Produktionskosten durch geringeren Energieverbrauch und lange Lebensdauer der LEDs ohne Alterung. Die Aushärtung erfolgt wesentlich schneller im Vergleich zu UV-Entladungslampen und die Bereitstellung der vollen Leistung direkt nach dem Einschalten der Maschine verkürzt die Anlaufzeit. Dies ermöglicht eine Hochgeschwindigkeitsproduktion mit deutlich niedrigeren Kosten pro Modul, was zu einem unübertroffenen Preis-Leistungsverhältnis führt.

Alternativ kann die Maschine auch mit UV-Entladungslampen oder Heizelementen ausgestattet werden. Für die unterschiedlichen Modulbandabstände sind verschiedene Düsenplatten verfügbar. Thermisch härtende Harze wie schwarzes Epoxidharz können optional verarbeitet werden. Sichere Prozessstationen und automatisierte Inline-Qualitätskontrolle gewährleisten höchste Qualität bei minimalen Kosten pro Modul.

ruhlamat PowerSeal Chipmodul Vergussmaschine

Product info accordion

Vorteile
  • Hochgeschwindigkeits-Chipmodulverguss mit bis zu 40.000 Modulen/Stunde
  • Das flexible Maschinenkonzept und eine leistungsfähige Software ermöglichen unterschiedliche Prozessarten wie Fill, Dam & Fill oder Fill & Fill
  • Verschiedene Lösungen für die Aushärtung des Gießharzes können integriert werden, wie beispielsweise UV-Entladungslampen, Heizelemente oder stromsparende UV-LEDs
  • Die Verwendung von UV-LEDs ist im Vergleich zu UV- Entladungslampen umweltfreundlicher, weil sie viel weniger Wärme und kein Ozon erzeugen
  • Grafische Benutzeroberfläche mit Touchscreen für einfache Bedienung
  • Leicht zugängliche Komponenten, weniger Verschleißteile und die Verwendung von Standardteilen reduzieren die Kosten für Service und Wartung
  • Gießharzaufbereitung für das Füllmaterial kann durch eine optional erhältliche externe Aufbereitungseinheit zum Mischen, Entleerung und Erhitzen von Spezialharzen erfolgen
  • Geringer Platzbedarf